Kaufpreis: € 395.000,00

Hausgeld (inkl. Heizung) pro Monat: € 190,10
+ 4,64 % inkl. gesetzl. MwSt. Provision

Objektnummer h2029
Objektart Reihenmittelhaus
Lage Meerbusch-Strümp
Wohnfläche ca. 123 m²
Zimmer4 Zimmer
Baujahr 1976
Energieausweistyp IST BEAUFTRAGT
Energiekennwert 
Energieeffizienzkalsse
 
Heizungsart Ölheizung
Bezugsfrei ab sofort

Ausstattung

▪ Laminatboden im Wohn-/Esszimmer und im gesamten 1. Obergeschoss

▪ hellbeiger Fliesenboden in der Diele, Küche und Gäste-WC

▪ Badezimmer im 1.Obergeschoss weiß gefliest

▪ neue Kunststofffenster 3-Fachverglast 2013

▪ Kellergeschoss rötliche Keramikfliesen

▪ Rollläden Terrasse und Küche neu in 2013, keine Rollos im 1. Obergeschoss

▪ Garage im Garagenhof

▪ Gartenhaus


Kaufpreis: € 395.000,00

Hausgeld (inkl. Heizung) pro Monat: € 190,10
+ 4,64 % inkl. gesetzl. MwSt. Provision

Lage und Umgebung

Sehr ruhige und schön begrünte Wohnlage am Ende einer Sackgasse in Meerbusch Strümp.

Ideale Anbindung an die A44, A52 und A57. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Ärzte und Apotheke im Ort. 15 min bis Düsseldorf-Flughafen und Messe.

Kindergarten, Grundschule und Gymnasium sind fußläufig erreichbar.


Raumaufteilung

Raumaufteilung Erdgeschoss
▪ großes Wohn-/Esszimmer
▪ Küche
▪ Diele
▪ Gäste-WC neu 2016
 
Raumaufteilung Obergeschoss
▪ Elternschlafzimmer
▪ 2 Kinderzimmer         
▪ Flur
▪ großes Band mit Wanne
 
Raumaufteilung Kellergeschoss
▪ 1 Studioraum mit Fenster ca. 17m²;  
   geeignet als Gästezimmer/Hobbyraum   
   usw.
▪ 2 Vorratsräume

Sonstiges

▪ Badezimmer erneuert in 2000
▪ Großzügige Terrassenflächen
▪ Abwasserleitung erneuert
▪ Brunnen vorhanden
▪ Elektrik 2000 erweitert
▪ Garten und Balkon in Süd-/West Lage
▪ Kanal-TÜV in 2009/2010 aufgeführt
▪ kostengünstige Öl-Zentralheizung
▪ Gartenseite abgedichtet und isoliert mit Steinen in 2013
▪ Grundstück umzäunt in 2013
 
Die Hausbesitzer bilden bezüglich der Heizung, Garagen und Wegeflächen vor den Häusern eine Eigentümergemeinschaft. Jeder Eigentümer der Gemeinschaft zahlt monatlich einen Betrag auf ein Gemeinschaftskonto für die sehr geringen Heizkosten, Kabelfernsehgebühren, Versicherungen für die Heizung und Garagen. Weiter werden Instandhaltungsrücklagen für die Heizung und die Garagen gebildet, die im u. g. Beitrag enthalten sind.