Objektnummer h1926
Objektart freistehendes Einfamilienhaus
Lage Meerbusch-Nierst
Wohnfläche ca.119 m²
Zimmer5 Zimmer
Baujahr 1985
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiekennwert90 kWh (m²*a)
Energieeffizienzklasse
C
Heizungsart Flüssiggas
Bezugsfrei 01. August 2019


Ausstattung

▪ Loggia
▪ Terrasse
▪ Garten, Brunnenpumpe
▪ Carport
▪ voll unterkellert
▪ Hobbyraum/Büro im Keller mit Lichtschacht
▪ Fliesenboden im Wohnzimmer
▪ Obergeschoss teilweise Laminatboden
▪ Einbauküche

Lage und Umgebung

Im Norden von Meerbusch befindet sich der Stadtteil Nierst mit seinem ländlichen Charakter. Das Objekt liegt in einer verkehrsberuhigten Straße, die lediglich von den Anwohnern und deren Besuchern genutzt wird.

Über eine nahgelegene Bushalstestelle gelangen Sie in die benachbarten Viertel, wo Sie alle Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Ärzte finden. Im Ort selbst gib es einen Städtischen Kindergarten. Das Wohngebiet im Stadtteil Nierst besteht hauptsächlich aus freistehenden Wohnimmobilien und Villen.

Raumaufteilung

▪ Wohnzimmer ca. 40 m²
▪ 4 Schlafräume
▪ Küche
▪ Diele
▪ 2 Bäder        

Sonstiges

Ruhige Lage mit guter Anbindung nach Ilverich zur Rheinfähre Kaisersewerth mit der internationalen Schule.